Endspurt: Einladung zum Planungsmeeting

Die Initiatoren der Münchner Webwoche laden ein zum Planungstreffen. Alle, die eine eigene Veranstaltung umsetzen wollen, sind herzlich willkommen! Am 28. April um 17 Uhr trifft sich das Orga-Team von Isarnetz mit seinem Beirat und allen (potenziellen) Veranstaltern bei Munich-Startup im Münchner Gewerbehof, Gollierstraße 70, Eing. D, Kirchensaal, Trakt F, 5 Stock. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

Unsere Website ist seit einiger Zeit live und viele von Ihnen haben schon spannende Events eingetragen! Wir möchten Ihnen nun gerne erzählen, welche weiteren Highlights in der Planung sind und wollen Sie auch noch einmal motivieren, Ihre Digitalkompetenz in einer eigenen Veranstaltung zu zeigen. Am 30. April ist die Deadline für unser gedrucktes Programm – d.h. alle Events, die bis dahin eingetragen sind, kommen in das Veranstaltungsheft. Natürlich können auch noch nach dieser Deadline Veranstaltungen eingetragen werden.

Etwa zwei Monate vor dem Start der 4. Münchner Webwoche wollen wir uns mit Ihnen außerdem darüber abstimmen, wie wir den Netzwerkeffekt der Webwoche zum Nutzen aller optimal ausnutzen und füreinander werben können. Was können wir tun, damit Ihre Veranstaltung zum Erfolg wird? Was können Sie zur Unterstützung der Münchner Webwoche beitragen?

Miniagenda

  • Status der Events – Wolf Groß, Isarnetz
  • Geplante Highlights – Isarnetz-Team
  • Events in der Planung – Ihr Einsatz ist gefragt, Diskussion
  • Gegenseitige Unterstützung – Isarnetz-Team
  • Netzwerkpartnerschaften – Wolf Groß, Isarnetz
  • Promotion-Partnerschaften – Andy Keck, Isarnetz

 

Sollten Sie nicht zum Planungstreffen kommen können, würden wir uns trotzdem freuen, wenn Sie kräftig kommunizieren, die Münchner Webwoche in Ihren Newslettern vorstellen, per Facebook, Twitter etc. auf uns hinweisen! Landen Sie sich hier gerne einen unserer schicken Banner herunter, bauen ihn in Ihre Website ein und verlinken zu uns.

Unten finden Sie einen kurzen Text über die Münchner Webwoche, den Sie gerne für jegliche Öffentlichkeitsarbeit, z. B. Ihre Newsletter, verwenden können. Wir freuen uns auf Ihre tatkräftige Unterstützung und auf viele Teilnehmer am Planungsmeeting! Lassen Sie uns gemeinsam einen starken Impuls für eine erfolgreiche Münchner Webwoche setzen! Bitte teilen Sie Heidi Messer heidi.messer@isarnetz.de mit, ob Sie an dem Termin teilnehmen werden.

Ihr Prof. Wolf Groß und das Orga-Team

Text zur freien Verwendung

Münchner Webwoche 2015

Die Münchner Webwoche vernetzt die digitalen Gestalter der Metropolregion und stärkt den Technik- und Internetstandort München. Werden Sie Teil der 4. Münchner Webwoche vom 13.-21. Juni 2015.

Die Münchner Webwoche wird getragen von Münchner Organisationen und Unternehmen, die die digitale Wirtschaft in München stärken und deren Akteure besser vernetzen wollen. Eine Woche lang finden dazu an verschiedenen Standorten in München Veranstaltungen rund um die Themen Internet und Digitales statt. Die Events werden von den Organisationen selbst organisiert und durchgeführt. Die Website www.muenchner-webwoche.de dient dabei als zentraler Veranstaltungskalender.

Schon heute stehen Highlights wie ein Transmedia-Hackathon rund um das Thema Virtual Reality oder eine CTO-Night für Startups fest. Auch den Abendempfang der Münchner Webwoche im Alten Rathaus der Stadt München wird es wieder geben.

Die Initiatoren von Isarnetz rufen alle Münchner Unternehmen, Netzwerke, Hochschulen, Startups, Medien und Kreative dazu auf, den Münchnern in Workshops, Vorträgen, Events, Hackathons, Tweetups oder sonstigen Formaten zu zeigen, was München im digitalen Raum zu bieten hat! Neben Veranstaltern werden auch immer Sponsoren und Helfer gesucht. Die Münchner Webwoche wird maßgeblich unterstützt vom Referat für Arbeit und Wirtschaft der Stadt München sowie der IHK für München und Oberbayern.