fbpx

April, 2018

26apr19:00- 21:30Neue Datenschutz-Grundverordnung – Änderungen kennen, Risiken vermeidenKanzlei Voltz19:00 - 21:30 Veranstalter: Kanzlei Voltz

Beschreibung

Die neue Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO genannt, tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Hierdurch gilt künftig EU-weit ein identisches Datenschutzrecht. Welche Veränderungen kommen auf Unternehmen zu? Was bedeutet die DSGVO in der Praxis und für das Marketing? Informieren Sie sich jetzt.

 

Wir laden Sie herzlich zu unserem KANZLEI-GESPRÄCH „Neue Datenschutzgrundverordnung – Änderungen kennen, Risiken vermeiden“ im Rahmen der Münchner Webwoche ein! Referent ist RA Michael Voltz.

 

Die Themen sind:

  • Was regelt die neue Datenschutzgrundverordnung?
  • Welche Haftungsrisiken bestehen?
  • Einwilligung zur Zustimmung und Erlaubnistatbestände bei der Datennutzung für Marketing
  • Anforderungen bei der Auftragsdatenverarbeitung

 

Am: Donnerstag den 26. April 2018

Beginn: 19.00 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Ort: Kanzlei VOLTZ | RECHTSANWALT, Antonienstraße 1, 80802 München 
(U3/U6 Münchner Freiheit oder U6 Dietlindenstraße, Öffentlicher Parkplatz an der Münchner Freiheit).

 

Anmeldung: Per E-Mail an contact@voltz.de mit dem Betreff Teilnahme DSGVO und unter Angabe des Veranstaltungstermins mit Stichwort Webwoche. Die Teilnahme ist kostenlos, Plätze sind begrenzt. Im Anschluss besteht Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch. Generelle Infos auch hier: http://voltz.de/veranstaltungen/

Zeit

(Donnerstag) 19:00 - 21:30

Ort

Kanzlei Voltz, Antonienstraße 1 (Nähe Münchner Freiheit), 80802 München

Veranstalter

X