Veranstaltungspartner werden

Ihr arbeitet mit digitalen Technologien oder Medien? An digitalen Produkten oder Initiativen? Ihr gestaltet die digitale Zukunft mit, seid Vorreiter, wollt euch zeigen und präsentieren? Dann tragt gleich eure Veranstaltung ein!

Ob Unternehmen, Firma, Organisation, Verein,  Netzwerk,  Hochschule, Kollektiv, Einzelperson oder was auch immer: Werdet ein Teil der Münchner Webwoche, seid als Gestalter aktiv mit dabei, und bekommt ein Teil der größten Digitalveranstaltung Münchens!

Warum sollte ich ein Event machen?

Das ist ganz einfach: Warum ihr und eure Organisation / eure Firma / euer Verein von einem eigenen Event während der Webwoche profitiert:

  • Ihr vernetzt euch mit Münchens digitalen Vordenkern und Multiplikatoren
  • Ihr präsentiert euch potenziellen Bewerbern
  • Ihr lernt Querdenker und Nachwuchswissenschaftler kennen
  • Ihr schließt Partnerschaften und trefft Startups / Geldgeber / Etablierte
  • Ihr entdeckt neue Themen und Trends, die euren Weg prägen werden
  • Ihr macht euer Unternehmen, eure Organisation, eure Produkte und/oder Business Modelle bekannter
  • Ihr stärkt den Standort München
  • Ihr optimiert Wissen
  • Ihr bekommt Besucher in euren Veranstaltungen, eurer Firma, euren Räumen, außerhalb von sterilen Kongresshallen oder Hotellobbys
  • Euer Event erhält im Rahmen der Münchner Webwoche mehr Aufmerksamkeit

Und natürlich, weil die Webwoche von euch lebt! Helft uns, der Welt zu zeigen, was München alles zu bieten hat. Noch wichtiger: Zeigt ihnen, was ihr zu bieten habt! Werdet Teil der größten Digitalveranstaltung Münchens!

Kostet mich das was?

Die Teilnahme mit einer eigenen Veranstaltung samt Eintrag in unseren Online-Webwocheneventkalender sowie das gedruckte Programmheft ist für nicht-kommerzielle Organisationen, Vereine, Hochschulen, User-Gruppen etc. kostenlos. Firmen und Unternehmen zahlen einen Beitrag von 300,- € der für die Organisation und die Bewerbung genutzt wird.
Für 300,- € zusätzlich könnt ihr eine herausgehobene Listung buchen, den so genannten Promotioneintrag. Weitere Informationen dazu gibt es bei Andy Keck: andreas.keck@isarnetz.de,.

Wie registriere ich ein Event?

Am besten über unseren Partner Xing-Events! So könnt ihr euer Teilnehmerhandling schnell und professionell managen. Das Beste: Kostenfreie Events kosten nichts! Für kostenpflichtige Events haben wir Sonderkondititionen für euch vereinbart: 3,4% statt der normalen 5,8% vom Umsatz. Auf die Art und Weise könnt ihr euer Ticketing ganz einfach erledigen. Ergänzend wird euer Events im Umfeld der Münchner Webwoche als „Weitere Events“ angezeigt, was den Traffic darauf erhöht.

Wie ihr euer Event anlegt? Das erklären wir euch unter Event anmelden.

TIPP: Über unser Partner Xing-Events könnt ihr das Teilnehmerhandling schnell und professionell managen. Kostenfreie Events kosten nichts, für kostenpflichtige Events haben wir Sonderkonditionen für euch vereinbart: 3,4% statt der normalen 5,8% vom Umsatz. Ergänzend wird euer Events im Umfeld der Münchner Webwoche als „Weitere Events“ angezeigt, was den Traffic darauf erhöht.

Das war’s?

Ja, das war’s! Jetzt könnt ihr euer Event noch verbreiten, wir tun es auf jeden Fall!

Reicht euch noch nicht? Werdet Netzwerkpartner!

Wenn ihr die Münchner Webwoche richtig gut findet und zusätzlich durch gegenseitige Bewerbungen unterstützten wollt, könnt ihr zusätzlich Netzwerkpartner werden. Eine Netzwerkpartnerschaft besteht aus der gegenseitigigen Bewerbung und ist mit keinerlei Kosten verbunden. Bitte beachtet, dass die Netzwerkpartnerschaft nicht-kommerziellen Organisationen vorbehalten ist.

Werdet Sponsor!

Ihr könnt die Münchner Webwoche zusätzlich mit einem Sponsoring unterstützen. Wir bieten euch individuelle Sponsoringpakete an. Mehr dazu erfahrt ihr auf unserer Seite Sponsoring Partner werden.