Beiträge

Nuggets – Die Münchner Webwoche für IT-Unternehmen

Während der Münchner Webwoche 2015 gibt es auch für die klassischen IT-Unternehmen viele interessante Events, die einen Besuch wert sind. Neben vielen spannenden Themen steht dabei das Netzwerken im Vordergrund. Durch die breite Ansprache ergeben sich nicht nur Kontakte zu möglichen Kunden und Partner, sondern auch zu potenziellen neuen Mitarbeitern.
Das komplette Programm finden Sie unter: http://muenchner-webwoche.de
Im Folgenden sind ein paar Highlights aufgelistet:

 

Workshop: Social Media im Unternehmen

15. Juni @ 14:00 – 16:00, Eintritt frei, rbi Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dieser Workshop vermittelt praxisrelevantes Wissen zum rechtlich richtigen Umgang mit Sozialen Medien im unternehmerischen Einsatz. Unter dem Motto „Nur rechtlich „Nur rechtlich richtig ist auch sozial“.

Erfahren Sie mehr »

 

Cloud Computing-Chancen und Risiken aus rechtlicher Sicht

15. Juni @ 16:00 – 18:00, Eintritt frei, rbi Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Unternehmen können sich dem Thema Cloud Computing nicht mehr entziehen: zu attraktiv sind die wirtschaftlichen und technischen Vorteile gegenüber Inhouse-Lösungen. Wegen der globalen Ausbreitung des Cloud Computing müssen sich die Entscheider in Unternehmen auch bei den rechtlichen Chancen und Risiken solcher Lösungen auskennen

Erfahren Sie mehr »

 

Datensammelwut vs. Privatsphäre: Die digitalisierte Welt und die Herausforderungen für den Rechtsstaat

15. Juni @ 20:00 – 22:00 Eintritt frei, Thomas Dehler Stiftung

Die Referenten Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin a.D., Thorsten Fricke, Autor des Buches „Die Akte Google. Wie der US-Konzern Daten missbraucht, die Welt manipuliert und Jobs vernichtet”, Henning Lesch, Leiter der Abteilung Recht und Regulierung vom eco-Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., und Thomas Möhle, IT-Experte und Gründer der Bitkomplex UG, diskutieren Chancen und Risiken der zunehmenden Digitalisierung.

Erfahren Sie mehr »

 

B2B: Die digitalisierte Organisation – Wie die Digitalisierung Kundenerwartungen verändert

16. Juni @ 17:00 – 18:30, Eintritt frei, Telefónica Germany GmbH & Co.OHG

Die durch die Digitalisierung getriebene Verlagerung von Macht und Einfluss vom Unternehmen auf Kunden und Mitarbeiter („Customer 2.0“, „Employee 2.0“) führt dazu, dass sich Unternehmen noch stärker an den Erwartungen und Bedürfnissen ihrer wichtigsten Anspruchsgruppen ausrichten müssen. Was das für Unternehmer bedeutet, erklärt der Referent von unserem Hauptsponsor Telefónica.

Erfahren Sie mehr »

 

Abendempfang der Münchner Webwoche im Alten Rathaus

17. Juni @ 17:15 – 22:00, Eintritt frei, Isarnetz

Der Abendempfang der Münchner Webwoche ist der zentrale Treffpunkt für alle digitalen Gestalter. Ausgerichtet von Isarnetz, den Initiatoren der Münchner Webwoche, soll auch dieser Abend eine Bühne für Sie sein. Vernetzen Sie sich mit interessanten Menschen, hören Sie inspirierende Vorträge!
Erfahren Sie mehr »

 

Die Erfolgsmuster von strategischen IT-Projekten aus Best Practice Beispielen verschiedener Branchen

18. Juni @ 15:30 – 19:30, Eintritt frei, Münchner UnternehmerKreis

In der Veranstaltung des Münchner UnternehmerKreises wird der Frage nachgegangen, was ein IT-Projekt erfolgreich macht. Anhand von einigen Beispielen aus verschiedenen Branchen werden die wichtigsten Erfolgsfaktoren herausgearbeitet und diskutiert.

Erfahren Sie mehr »

 

Zukunftsfähige Organisation mit Management 3.0

18. Juni @ 19:00 – 21:30, Eintritt frei, TechDivision GmbH

„Management 3.0“ nach Jurgen Appelo bietet eine systemische Sicht auf die Organisation in verschiedenen Facetten. Was muss ein guter Manager beachten, um sein Team zu motivieren und die Übersicht zu behalten? Der Vortrag soll einen Workshopcharakter erhalten und die Antworten und Impulse mit den Teilnehmern gemeinsam erarbeiten.

Erfahren Sie mehr »

Marketing Magic – Die Münchner Webwoche für Marketeers

Digitales Marketing ist für ein Unternehmen heute genauso wichtig wie für einen Menschen die Luft zum Atmen: Ohne geht es nicht. Geniale Ideen gab es dabei – im Großen wie im Kleinen – schon viele. T-Mobile hat in sich Zusammenarbeit mit Saatchi und Saatchi den Flashmob zunutze gemacht, indem es einen in der Londoner Tube inszenierte und als Video auf YouTube stellte: Fertig war die Kommerzialisierung solcher Trend-Phänomene, die bis heute anhält. In Canada benutzt die Nightmares Fear Factory die „Social Proof“ Strategie, bei dem sie in sozialen Medien Fotos der Reaktionen auf ihr angeblich „angsteinflößendste Haunted House der Welt“ posten. Wer wissen will, woher diese kommen, muss es selbst betreten!

Die Münchner Webwoche hält für Marketeers aller Branchen viele inspirierende Veranstaltungen bereit, die den Austausch fördern, das Netzwerken erleichtern und die Prozesse des digitalen Marketings entschlüsseln. Vielleicht ist die nächste geniale Werbeidee die Ihre!

 

Seminar: Social Media (Facebook, Google+ & Co.) selbständig und erfolgreich nutzen

15. Juni @ 9:00 – 17:00 Uhr, Eintritt frei, Veranstalter: IHK Akademie München und Oberbayern

Ob Marketeers, Selbständige oder ganze Unternehmen: Dieses Seminar hilft Ihnen, Ihre Ideen und Produkte zielführend und sinnvoll an den Mann und die Frau zu bringen. Hier lernen Sie, Ihr Konzept, Ihr Produkt oder sich selbst optimal digital zu vermarkten, welche soziale Medien sich für Sie lohnen und wie Sie Ihren Erfolg steigern.

Zur Veranstaltung

 

BEEF4BRANDS | Die digitale Markenkonferenz

15. Juni @ 9:30 – 18:00 Uhr, Teilnahmekosten 390,00€ (mit dem Webwochen-Code „wbw-b4b“, bei der Anmeldung direkt angeben), Veranstalter: MUNICH DIGITAL INSTITUTE

Aufbau von Markenwelten, Kundenkontakt, Schutz in Krisenzeiten und langfristige Schonung des Marketing-Budgets ohne Qualitätsabstriche: Die besten Brands der Welt haben diese Herausforderungen bereits gemeistert. Während dieses besonderen Tages lernen auch Sie, wie Sie diese wichtigen Ziele erreichen können, welche digitalen Strategien sich am meisten lohnen und welche Trends die Zukunft des digitalen Marketings bringen wird. Im Gespräch mit Vertretern von Unternehmen wie Sky oder Sixt und im direkten Austausch mit Experten werden Sie Ihrer Marke garantiert helfen, sich zielführend weiterzuentwickeln.

Zur Veranstaltung

 

Google Analytics (Web Controlling) selbständig und erfolgreich einsetzen (im Rahmen des IHK trainingDay)

16. Juni @ 9:00 – 17:00 Uhr, Eintritt frei, Veranstalter: IHK Akademie München und Oberbayern

Eine Welt ohne Google Tools ist heute kaum noch vorstellbar. Dennoch braucht man manchmal eine solide Einführung in die Basics. Dieses Seminar im Rahmen des IHK trainingDay bietet Ihnen alles, was Sie über Google Analytics wissen müssen, um Ihr Unternehmen voranzubringen und Ihren digitalen Auftritt laufend im Griff zu haben und ihn schnell und treffsicher optimieren zu können.

Zur Veranstaltung

 

B2B: Die digitalisierte Organisation – Wie die Digitalisierung Kundenerwartungen verändert

16. Juni @ 17:00 – 18:30 Uhr, Eintritt frei, Veranstalter: Telefónica Deutschland

In einem Vortrag von Albert Brenner, dem Geschäftsführer der Digital Transformation Group GmbH, erfahren Sie, was der Kunde 2.0 von Ihrem Unternehmen erwartet und wie Sie dem optimal gerecht werden können. Neue Kontaktpunkte schaffen, digitale Trends erkennen und das Marketing sowie den Rest der Firma auf den Kunden ausrichten im digitalen Zeitalter: wichtig für den Erfolg und immer spannend!

Zur Veranstaltung

 

Grundlagen von Google AdWords

17. Juni @ 9:00 – 11:00 Uhr, Teilnahmekosten 15€, Veranstalter: Catbird Seat GmbH

Sie sind ein Anfänger im Bereich Google Tools? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für Sie! Lernen Sie die wichtigsten Grundlagen von Google AdWords und anderen essentiellen Google Tools und erhöhen Sie hiermit Ihre Karrierechancen, fördern Sie Ihre Kompetenzen oder steigern Sie den Erfolg Ihres Unternehmens.

Zur Veranstaltung

 

Abendempfang der Münchner Webwoche im Alten Rathaus

17. Juni @ 17:15 – 22:00, Eintritt frei, Veranstalter: Isarnetz

Der Abendempfang im Alten Rathaus ist der zentrale Treffpunkt für alle Freunde der Münchner Webwoche. Ermöglicht vom Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München, treffen hier alle Teilnehmer aufeinander, egal, was sie mit der Münchner Webwoche verbindet.

Zur Veranstaltung

 

Mit Newslettern erfolgreich Kunden binden

18. Juni @ 9:00 – 17:00 Uhr, Eintritt frei, Veranstalter: IHK Akademie München und Oberbayern

Das Wort „Newsletter“ gibt es schon lange und klingt daher in manchen Ohren etwas verstaubt. Doch im digitalen Zeitalter hat sich der Newsletter als eines der effizientesten und profitabelsten Kundenbindungs-Tools herausgestellt! Newsletter können informieren, Verkäufe steigern und vieles mehr – vorausgesetzt, man weiß, wie man sie richtig einsetzt. In diesem Tagesseminar erfahren Sie, wie Sie den Newsletter optimal einsetzen und damit den Erfolg Ihres Unternehmens nachhaltig fördern.

Zur Veranstaltung

 

Keep It Simple, Stupid: Die richtige Botschaft richtig kommunizieren (+ Rooftop-Barbecue)

19. Juni @ 17:30 – 22:30 Uhr, Eintritt frei, Veranstalter: explain it GmbH

Der unendliche, unmittelbare Abruf von Informationen ist im digitalen Zeitalter Segen wie Fluch. Wie vermitteln Sie Ihre Botschaft, Ihr Unternehmen, in der Flut von Informationen, denen Ihr Zielobjekt ständig ausgesetzt ist? Die Erklär-Experten der explain it GmbH geben Ihnen in einem Impulsvortrag fünf wertvolle Tipps an die Hand, wie Sie sich dieser Herausforderung souverän und nachhaltig stellen können. Anschließend gibt es ein Barbecue über den Dächern von München, natürlich mit reichlich Gelegenheiten zum Networking!

Zur Veranstaltung

Mit Schwung durchstarten – Die Münchner Webwoche für Berufseinsteiger

Die Ausbildung ist fertig, der Uniabschluss in der Tasche – was nun? Der Großraum München bietet gute beruflichen Chancen, nur: Wie mache ich am besten auf mich aufmerksam? Wie finde ich den richtigen Einstiegsjob? Mit dem digitalen Fortschritt hat sich vieles geändert und nicht jeder Tipp ist gleichermaßen aktuell. Die Münchner Webwoche hilft Berufseinsteigern aller Art, sich optimal zu informieren, vorzubereiten und zu bewerben. Außerdem treffen Berufseinsteiger auf Unternehmen – und umgekehrt!

 

Bewerbung 4.0 Digital, virtuell, per Netzwerk oder doch ganz klassisch auf Papier?

15. Juni @ 18:30 – 22:00 Uhr, Eintritt frei, Veranstalter: Digital Media Women

Was brauchen Unternehmen und Arbeitssuchende, um zueinander zu finden? Wie passt man sich am besten an und stellt sich am besten vor? Dieses Event liefert das volle Programm: einen Vortrag mit Diskussion sowie Zeit zum Netzwerken und um die Mechanismen hinter den Einstellungsprozessen zu verstehen.

Zur Veranstaltung

 

Bewerben im digitalen Zeitalter – ein Training für Schüler und Studenten

18. Juni @ 16:00 – 17:00 Uhr, Eintritt frei, Veranstalter: Telefónica Deutschland

Kurz vor dem Berufseinstieg und unsicher? Telefónica zeigt alle notwendigen Fähigkeiten auf, die man braucht, um sich selbstbewusst zu bewerben. Hier werden die Fragen geklärt, welche Einstiegsmöglichkeiten die neuen digitalen Berufen bieten, was der Personalabteilung bei einer Bewerbung wichtig ist und wie man sich 2015 richtig bewirbt.

Zur Veranstaltung

 

Social Media (Facebook, Google+ & Co.) selbständig und erfolgreich nutzen

15. Juni @ 9:00 – 17:00 Uhr, Eintritt frei, Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Wer mit großen Plänen in die Berufswelt einsteigen möchte, muss seine Ideen richtig kommunizieren können. Die IHK für München und Oberbayern erklärt, welche sozialen Medien sich lohnen und wie man sie richtig nutzt, um eigene Konzepte und Produkte zielführend an den Mann zu bringen.

Zur Veranstaltung

 

Webinar: Berufsbegleitendes Studium auch ohne Abitur

17. Juni @ 11:00 – 12:00, Eintritt frei, Veranstalter: Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften (HDBW) gGmbH

Auch ohne klassische, akademische Vorbildung und Abitur kann man erfolgreich studieren. Für alle, die mehr wollen, bietet die HDBW ein kostenloses Webinar, um sich über die Möglichkeiten einer akademischen Qualifikation zu informieren, die auch berufsbegleitend erworben werden können.

 

Abendempfang der Münchner Webwoche im Alten Rathaus

17. Juni @ 17:15 – 22:00, Eintritt frei, Veranstalter: Isarnetz

Der Abendempfang im Alten Rathaus ist der zentrale Treffpunkt für alle Freunde der Münchner Webwoche. Ermöglicht vom Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München, treffen hier alle Teilnehmer aufeinander, egal, was sie mit der Münchner Webwoche verbindet.

Zur Veranstaltung